You are here:

Allgemeine Soziale Beratung (ASD) in Tempelhof

Beratung zu ALG I und II und weiteren Fragen des Sozialrechts

Sie möchten wissen, welche Leistungen Ihnen zustehen? Wir beraten Sie in sozialrechtlichen Fragen. Sie benötigen Unterstützung im Umgang mit Ämtern, sei es bei der Antragstellung als auch bei der Durchsetzung Ihrer Rechte? Oftmals ist es nicht einfach, Bescheide vom Arbeitsamt oder anderen Behörden zu verstehen. Wir helfen Ihnen dabei.

Sozialrechtliche Beratung und Unterstützung bieten wir zu diesen Themen:

  • Arbeitslosengeld I, Arbeitslosengeld II und Sozialhilfe (Grundsicherung)
  • Hartz IV
  • Miete, Wohngeld, drohende Obdachlosigkeit

Wohnungen können wir leider nicht vermitteln, aber bei der Suche nach einer Wohnung können unsere BeSoWos (Wohnungserhalt und Wohnungserlangung) aus dem Bereich Wohnungslosenhilfe unterstützen

  • Strom- und Mietschulden
  • Schwangerschaftsberatung (Schwangerschaftskonfliktberatung bieten wir Ihnen hier an Schwangerschaftskonfliktberatung)
  • Kindergeld und Kinderzuschlag
  • Unterhaltsvorschuss
  • Elterngeld
  • Schwerbehinderung und Eingliederungsleistungen
  • Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt
  • Fragen zum Ausländerrecht

Wir stellen auch Anträge an Stiftungen und Fonds, wenn Sie sich in akuten Notlagen befinden. Das gilt zum Beispiel für Schwangere, Krebskranke, Menschen mit schweren Stoffwechselerkrankungen oder Schwerbehinderungen. Wir helfen Ihnen darüber hinaus Zuschüsse zu Kuren und medizinischen Hilfsmitteln zu beantragen.


Offene Sprechstunde

Sie können uns anrufen oder anschreiben, um einen Termin zu vereinbaren. Oder Sie kommen einfach ohne Voranmeldung in unsere Offene Sprechstunde  (Kontaktspalte).

We speak English!
Bei rechtzeitiger Anmeldung sind auch andere Beratungssprachen möglich.

Die Beratung wendet sich an Interessierte aus Tempelhof, unabhängig von Nationalität, Religion, Weltanschauung, sexueller Orientierung und Identität. Sie ist vertraulich, auf Wunsch anonym und kostenfrei. Wir kooperieren mit kommunalen und gemeinnützigen Fachdiensten und Einrichtungen, Kirchengemeinden und Freien Trägern im Bezirk Tempelhof-Schöneberg und stellen bei Bedarf und auf Wunsch Kontakt zu diesen her.


Foto © Photographee.eu/Fotolia