You are here:

Controller*in (m/w/d)

für das Diakoniewerk Simeon in Neukölln | mit 100 % Stellenumfang | zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit/Teilzeit | Organisation & Verwaltung

Sie kalkulieren nicht nur Ihren Urlaub richtig, sondern auch Finanz- und Sachmittel? Sie haben den Überblick und lassen Zahlen sich nicht verselbstständigen? Dann hätten wir etwas für Sie. #werdesimeon

Assignments

  • Erstellung von monatlichen Reports, Kostenanalysen, Statistiken, Hochrechnungen und Auswertungen als Arbeits- u. Steuerungsgrundlage
  • Aufbereitung und Präsentation des Zahlenwerkes
  • Verantwortung für das Aufstellen von Wirtschaftsplänen
  • Aufzeigen von Handlungsempfehlungen für die Geschäftsführung und Fachbereichsleitung
  • Beratung von Einrichtungen und Diensten bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Entwicklung von Arbeitshilfen und Weiterentwicklung von Konzepten
  • Vorbereiten, Erstellen und Begleiten von Entgeltverhandlungen
  • Kalkulation von Finanz- und Sachmitteln unter Berücksichtigung der intern und extern vorgegebenen Rahmenbedingungen und den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit
  • Budgetberechnungen und Überprüfung der Wirtschaftlichkeit

We offer

  • 100 % Stellenanteil
  • Bezahlung nach Tarif TV-EKBO
  • jährliche Sonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub, plus 24. und 31.12 als freie Tage
  • betriebliche Zusatzrente
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • wir unterstützen Sie bei Fort- und Weiterbildung
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV mit U und S Bahn

You offer

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Vertiefung im Bereich Controlling bzw. abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Vertiefung im Bereich Controlling
  • mindestens zweijährige Berufserfahrung im Controlling-Bereich
  • Zahlenaffinität sowie unternehmerisches und strategisches Denken und Planen
  • Verhandlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches Denken und konzeptionelle Stärke
  • Stark ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, dienstleistungsorientiertes Auftreten und Freude an der Arbeit im Team
  • Kommunikationsstärke und Präsentationsfähigkeit
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse in MS Office
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Contact for your application

Diakoniewerk Simeon gGmbH

MArgit Roßner
Rübelandstraße 9
12053 Berlin
Tel: 030/68904-280

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) bitte einsenden an:
bewerbungen@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung.