You are here:

Fachkraft der Behindertenhilfe (m/w/d)

im Frühdienst in Neukölln | mit 75-100 % Stellenumfang | zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit/Teilzeit | Behindertenhilfe

Die digitale Teilhabe von Menschen mit Behinderungen beginnt manchmal auch mal beim Frühstück! Sie bauen gerne Barrieren ab, sind Frühaufsteher*in und haben keine Lust auf Wochenenddienste? Dann hätten wir was für Sie. #werdesimeon

Assignments

  • Sie begleiten acht Menschen unterschiedlichen Alters, die gemeinsam in einem freistehenden Bungalow in Neukölln zusammenleben.
  • Sie arbeiten ausschließlich im Frühdienst von Montag bis Freitag (6.30 - 15 Uhr).
  • Sie sind Ratgeber*in, feste Ansrepchperson oder Konfliktmanager*in.
  • Sie ermöglichen Teilhabe und Autonomie in den kleinen und großen Dingen des Lebens.
  • Sie begleiten die Klient*innen zu Hause, in der Freizeit oder auch zum Friseur, zur Bank oder zu Arztbesuchen.
  • Sie entwerfen innovative, pädagogische Programme mit dem Fokus auf Teilhabe und setzen diese mit Ihren Kolleg*innen um, so dass mehr Autonomie für Menschen mit Behinderungen möglich wird.
  • Gemeinsam erarbeiten Sie im Zuge von Supervision, Team- sowie Fallbesprechungen neue und zukunftsweisende Konzepte und entwicklen die Arbeit konstant weiter.

We offer

  • Vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeiten mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Einen grünen Arbeitsplatz mit Parkanlage, aber U-Bahn-Anbindung
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV EKBO)
  • Betriebliche Zusatzrente für eine gut abgesicherte Zukunft
  • Eine sehr gute Fachanleitung und externe Supervision
  • Vielfältiges Fortbildungsprogramm
  • Wertschätzendes und achtsames Miteinander
  • Humorvolle Kolleg*innen

Gern zeigen wir Ihnen bei einem unverbindlichen Besuch unseren Arbeitsalltag und beantworten Ihre Fragen!

You offer

  • Sie haben eine Ausbildung als Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Sozialarbeiter*in oder eine andere vergleichbare Qualifikationen.
  • Sie haben Berufserfahrung in der Begleitung von Menschen mit Behinderung oder Neugier oder Interesse an einem neuen Tätigkeitsfeld.
  • Sie sind kreativ und haben Lust an der pädagogischen Arbeit und bei der Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes.
  • Super aber kein Muss: Wenn Sie sich mit den Konzepten „Personenzentrierung“ und „Teilhabe“ auskennen. Wenn nicht, organisieren wir eine Fortbildung für Sie.

Sie haben nicht nur Interesse an der Teilhabe vor dem Frühstück, sondern können sich eine Tätigkeit bei uns vorstellen?! Dann bewerben Sie sich! Wir melden uns spätestens eine Woche nach Eingang Ihrer Bewerbung.

Contact for your application

Diakonie Eingliederungshilfe Simeon gGmbH

Wohnstättenwerk
Andreas Kroneder
Lipschitzallee 7
12351 Berlin
Tel.: 030/6097060

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) an:
wsw@noSpamdiakoniewerk-simeon.de