Sie befinden sich:

Assistenz (m/w/d) der Geschäftsführung

für Träger in Neukölln | als Elternzeitvertretung in Vollzeit | ab sofort | voraussichtlich befristet bis mind. 30.08.2023
Vollzeit/Teilzeit | Organisation & Verwaltung

Wir begrüßen Sie als neue*n Kollegin*en in einem aufgeschlossenen Team mit flachen Hierarchien, einer vertrauensvollen Zusammenarbeit aller Abteilungen unseres Hauses, mit einer gründlichen Einarbeitung in Ihr neues Arbeitsumfeld und immer einem offenen Ohr für Fragen oder Anregungen. Zudem bieten wir Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit, Vergütung mit allen sozialen Leistungen des Tarifvertrages der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg (TV-EKBO).

Aufgabengebiete

Sie sorgen für die Vernetzung und den Informationsfluss innerhalb der Geschäftsstelle und bearbeiten folgendes Aufgabengebiet:

  • Organisation des Office Managements
  • Terminüberwachung, -koordination und -vorbereitung
  • Empfang und Betreuung von Gästen und Geschäftspartnern
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings und Konferenzen
  • Verantwortung des Postein- und Postausgangs sowie des internen Postaustauschs
  • Telefonzentrale für Kirchenkreisverband und Diakonie
  • Schriftverkehr und Korrespondenz im Namen des Vorstandes nach Stichwörtern, schriftlichen Vorlagen, selbstständiges Erstellen und Ausfertigen von Texten und Briefen
  • Aufbereitung von Analysen sowie Erstellung von Entscheidungsvorlagen, Statistiken und Präsentationen
  • Verwaltung von: Adressen, Arbeitsmaterialien, Fuhrpark, Hausangelegenheiten, Rechnungen

Wir bieten Ihnen

  • 100% Stellenanteil, voraussichtlich befristet bis mind. 30.08.2023
  • Bezahlung nach Tarif TV-EKBO
  • jährliche Sonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub, plus 24. und 31.12 als freie Tage
  • betriebliche Zusatzrente
  • betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Unterstützung bei Fort- und Weiterbildung
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV mit U und S Bahn

Was Sie mitbringen

  • Berufserfahrung in der Assistenztätigkeit
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, speziell Word, Excel, Outlook
  • Engagement und hohe Belastbarkeit
  • Positive Ausstrahlung, Freude am Umgang mit Menschen und starkes Organisationstalent
  • Ausgeprägte, wertschätzende Kommunikationsfähigkeit und souveräner Umgang mit Vorgesetzten, Kollegen und Geschäftspartnern
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Identifikation mit den Werten der Evangelischen Kirche

Kontakt und Bewerbung

Bewerbungen senden Sie bitte an:
bewerbungen@kva-berlin-sued.de
oder per Post an:
Evangelischer Kirchenkreisverband Süd
Bewerbungsmanagement
Rübelandstraße 9, 12053 Berlin
Weitere Informationen erhalten Sie über

www.kva-berlin-sued.de

Druckversion der Stellenausschreibung.