Sie befinden sich:

Bilanzbuchhalter* in (m/w/d)

für das Diakoniewerk Simeon in Neukölln | mit 100 % Stellenumfang | zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit/Teilzeit | Organisation & Verwaltung

Die Diakoniewerk Simeon gGmbH ist eine Organisation des evangelischen Kirchenkreises Neukölln und eingebunden in die Kirchenkreise Tempelhof-Schöneberg, Lichtenberg-Oberspree. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Finanzbuchhaltung in Vollzeit eine*n Bilanzbuchhalter*in! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Zu Ihren Aufgaben zählen die Erstellungen von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und des Konzernabschlusses inklusive des Berichtswesens sowie von Umsatzsteuervoranmeldungen.
  • Auch Kontenabstimmungen, Mahnungen und Auswertungen gehören zu Ihrer täglichen Arbeit.
  • Ebenfalls fällt die Ermittlung, Dokumentation und Pflege von Konzernverrechnungspreisen in Ihr Aufgabengebiet sowie die Betreuung der Liquiditätsplanung.
  • Außerdem gestalten Sie die Weiterentwicklung und Standardisierung von Prozessen der Finanzbuchhaltung und arbeiten bei bereichsübergreifenden Projekten mit.

Wir bieten Ihnen

  • aufgeschlossenes Team mit flachen Hierarchien
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Abteilungen
  • gründliche Einarbeitung in Ihr neues Arbeitsumfeld und immer ein offenes Ohr für Fragen oder Anregungen
  • verschiedenste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung mit allen sozialen Leistungen des Tarifvertrages der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg (TVEKBO)
  • Kinderzuschuss, betriebliche Altersversorgung, jährliche Sonderzahlung und viele weitere Vorteile

Was Sie mitbringen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder ein betriebswirtschaftliches Studium.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen mit.
  • Ein routinierter Umgang mit MS Office (Excel und Word) zeichnet Sie aus.
  • Sie haben Erfahrungen bei der Erstellung von Abschlüssen nach HGB und IFRS.
  • Hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft sowie ausgeprägtes analytisches Denken und hohe Kommunikationsstärke zählen zu Ihren Eigenschaften.
  • Zudem verfügen Sie über ein stark ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Offenheit für neue Themen und Freude an der Arbeit im Team.
  • Idealerweise bringen Sie bereits Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen mit.


Sollten Sie sich und Ihre Fähigkeiten in dem beschriebenen Aufgabenprofil wiedererkennen und haben Interesse an einer neuen Herausforderung in einem entspannten, familienfreundlichen und vielfältigen Umfeld, so kontaktieren Sie uns!

Kontakt und Bewerbung

Diakoniewerk Simeon gGmbH

Andrea Schlensog
Rübelandstraße 9
12053 Berlin
Tel.: 030/68904-195

Bewerbungen per E-Mail bitte mit maximal 5 MB einsenden an:

bewerbungen@noSpamkva-berlin-sued.de

Druckversion der Stellenausschreibung.