Sie befinden sich:

Buchhalter*in (m/w/d)

für das Diakoniewerk Simeon in Neukölln | mit 75-100 % Stellenumfang | zum 1. November 2022
Vollzeit/Teilzeit | Organisation & Verwaltung

Sie können sich für Zahlen begeistern und haben Freude an der Arbeit im Team? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Sie verantworten die vollständige Bearbeitung von Kassen und Banken
  • Sie bearbeiten eigenständig Debitoren (u.a. Erstellung von Ausgangsrechnungen, Buchen von Zuwendungsbescheiden) sowie Kreditoren
  • Sie übernehmen selbständig die Klärung und Kommunikation mit den zuständigen Verwaltungskräften (im Haus und mit unseren Außenstellen)
  • Sie wickeln den Zahlungsverkehr ab
  • Sie sind eingebunden in die monatliche Kontenabstimmung
  • Sie übernehmen vorbereitende Tätigkeiten zur Erstellung des Jahresabschlusses
  • Sie bearbeiten nach Absprache Aufgaben im Bereich der Anlagenbuchhaltung

Wir bieten Ihnen

  • 75-100 % Stellenanteil, unbefristet
  • Bezahlung nach Tarif TV EKBO
  • betriebliche Zusatzrente
  • 30 Tage Urlaub sowie 24. und 31.12. als freie Arbeitstage
  • Kinderzuschlag und Kinder-frei-Tage
  • Gleitarbeitszeit sowie 1x wöchentlich die Option auf mobiles Arbeiten
  • wir unterstützen Sie bei Fort- und Weiterbildung
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV mit U und S Bahn

Was Sie mitbringen

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Weiterbildung im Bereich Buchhaltung
  • routinierter Umgang mit MS Office
  • Teamfähigkeit und Stressresistenz
  • Zahlenaffinität
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • eigenständige, zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise

Kontakt und Bewerbung

Diakoniewerk Simeon gGmbH

Finanzbuchhaltung
Bewerbungsmanagement
Rübelandstraße 9
12053 Berlin
Tel: 030/68904-137

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) bitte einsenden an:
bewerbungen@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung.