Sie befinden sich:

Erzieher *in (m/w/d)

für Neugründung einer Mutter-/Vater-Kind-Intensivwohngruppe in Neukölln | mit 75-100 % Stellenanteil | ab 15. Mai 2021 | unbefristet
Vollzeit/Teilzeit | Kinder, Jugendliche & Familien

Wir eröffnen eine neue MuKi im Herzen Neuköllns: Sie können trotz Babygeschrei klar denken, Möbelaufbau ist für sie ein Klacks und kreative Ideen sprudeln nur so aus Ihnen heraus? Dann kommen Sie zu uns und seien Sie von Anfang an dabei! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Wir bauen ein Team mit fünf pädagogischen Fachkräften, einer Psychologin, einer Gruppenleitung und einer Hauswirtschaftskraft auf.
  • Sie betreuen Mütter und/oder Väter mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr rund um die Uhr im 24h-Schichtdienst.
  • Der besondere Schwerpunkt des Intensivangebots liegt auf der Betreuung von Eltern mit vorrangig psychischen Beeinträchtigungen oder schweren Lebenskrisen, die vorübergehend nicht in der Lage sind mit ihrem Kind oder ihren Kindern ohne Hilfe allein zu leben.
  • Sie sind mitverantwortlich für die Sicherung des Kindeswohls, sie begleiten und unterstützen die Mütter/Väter bei den täglichen Aufgaben und helfen bei der Befähigung zur eigenständigen Lebensführung mit dem Kind.
  • Sie begleiten die Eltern zu Arzt- und Behördenterminen.
  • Sie helfen den Müttern/Vätern bei der Strukturierung ihres Alltags und leiten sie bei der Versorgung und Pflege der Kinder an, dabei werden sie von einer Hauswirtschaftskraft unterstützt.
  • Sie führen mit den Müttern/Vätern Entwicklungsgespräche und arbeiten gemeinsam an Zielvereinbarungen zur Umsetzung der Hilfeplanung.

Wir bieten Ihnen

  • 75-100 % Regelarbeitszeit
  • Bezahlung nach Tarifvertrag AVR DWBO
  • betriebliche Zusatzrente
  • sehr gute und regelmäßige Fachanleitung
  • externe Supervision und vielfältiges internes Fortbildungsprogramm
  • eine zweite Mutter-/Vater-Kind Wohngruppe im Haus
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV mit U und S Bahn
  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung - von Anfang an dabei

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in und arbeiten gerne in 24h-Schichtdiensten.
  • Sie fühlen sich in der Teamarbeit genauso wohl wie beim selbstständigen Arbeiten.
  • Sie haben Grundkenntnisse in der Entwicklung von Kindern von 0 - 6 Jahren.
  • Sie engagieren sich für die Belange der Müttern/ Vätern und Kinder.
  • Sie sehen Partizipation als Selbstverständlichkeit in der Arbeit an und sind offen gegenüber kreativen Problemlösungen.
  • Sie verfügen möglichst über eine mehrjährige Berufserfahrung.
  • Gern bringen Sie auch Zusatzqualifikationen mit, insbesondere im Bereich psychischer Erkrankungen.

Vielfalt ist uns wichtig! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt und Bewerbung

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Stichwort: Mutter-/Vater-Kind Intensivwohngruppe NK
Margit Roßner
Sonnenallee 47
10245 Berlin
Tel.: 0172/6128138

Bewerbungen als pdf per E-Mail bitte mit maximal 5 MB einsenden.
m.rossner@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung

Zurück