Sie befinden sich:

Erzieher *in (m/w/d) für MuKi in Adlershof

Treptow-Köpenick | 100 % Stelle | zum nächstmöglichen Datum | unbefristet
Vollzeit/Teilzeit | Kinder, Jugendliche & Familien

Sie können auf Anhieb einen Strampler der Größe 62 von Größe 74 unterscheiden und Begegnungen auf Augenhöhe fangen bei Ihnen nicht bei 2,50 m an? Dann kommen Sie zu uns! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Der besondere Schwerpunkt der MuKi liegt auf der Betreuung von Eltern mit geistiger Beeinträchtigung. Eine Zuordnung gemäß § 53 SGB XII kann vorliegen.
  • In einem Team mit fünf weiteren (sozial-)pädagogischen Fachkräften und einer Hauswirtschaftskraft betreuen Sie Mütter und/oder Väter mit Kindern bis zum 6. Lebensjahr in 24-h-Schichtdiensten.
  • Sie sind verantwortlich für die Sicherung des Wohls des Kindes.
  • Sie helfen den Müttern/Vätern bei der Versorgung und Pflege der Kinder. Das Ziel ist die weitestgehende Befähigung zur eigenständigen Lebensführung mit dem Kind.
  • Sie führen mit den Müttern/Vätern regelmäßg Entwicklungsgespräche.
  • Sie fördern die Verselbstständiung der Mütter/Väter und Kinder und gestalten die Tagesabläufe aktiv mit.
  • Sie begleiten die Eltern zu Arzt- und Behördenterminen.
  • Sie werden bei der Arbeit von einer Hauswirtschaftskraft unterstützt.
  • Sie kooperieren mit Jugendämtern, Kitas, Kinderärzten, SPZ und anderen Teilnehmenden im sozialen Netzwerk.

Wir bieten Ihnen

  • 100 % Stelle
  • tarifliche Bezahlung nach AVR DWBO
  • betriebliche Zusatzrente
  • 30 Tage Urlaub
  • sehr gute und regelmäßige Fachanleitung
  • externe Supervision
  • vielfältiges internes Fortbildungsprogramm
  • individuell angepasste Einarbeitung
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV
  • kleines Haus mit hübschem Garten

Was Sie mitbringen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in.
  • Sie fühlen sich in der Teamarbeit genauso wohl wie beim selbstständigen Arbeiten.
  • Sie arbeiten gern in 24-h-Diensten.
  • Sie haben Grundkenntnisse in der Entwicklung von Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren.
  • Sie möchten sich für die Belange der Müttern/ Vätern mit geistiger Einschränkung und deren Kindern engagieren.
  • Ihnen ist eine zugewandte Haltung gegenüber den Familien wichtig.
  • Gern bringen Sie eine Zusatzqulifikation mit.

Vielfalt ist uns wichtig! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt und Bewerbung

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Muki TK
Maja Eichendorf
Sonnenallee 47
12045 Berlin
Tel.: 030/677729123

Bewerbungen als pdf per E-Mail bitte mit maximal 5 MB einsenden an:
bewerbung-djs@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung