Sie befinden sich:

Erzieher*in (m/w/d)

für eine Kleinkindgruppe in Tegel | mit 75 % Stellenanteil | zum nächstmöglichen Zeitpunkt | unbefristet
Vollzeit/Teilzeit | Kinder, Jugendliche & Familien

Sie können "rabäääh" übersetzen und verstehen auch sonst, Gesten und Blicke von Kleinkindern richtig zu deuten? Sie gehen nicht in Deckung wenn das Apfelmus durch das Esszimmer fliegt und behalten die Ruhe auch wenn die kleine Bauch mal drückt? Dann kommen Sie zu uns! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • In der Kleinkindgruppe betreuen Sie Säuglinge und Kleinkinder im Alter von 0 bis 6 Jahren in 24-Stunden-Diensten.
  • Das Angebot richtet sich an Kinder, deren aktuelle Familiensituation eine zeitweise Trennung des Kindes von seiner Familie und professionelle Betreuung und Versorgung erforderlich macht.
  • Fachlich werden Sie durch die zuständige Bereichsleitung, Sozialarbeit und externe Supervision begleitet.
  • Ihre Aufgaben sind u.a. die Pflege, Versorgung, Betreuung und Förderung der Ihnen anvertrauten Kinder und die Sicherstellung des Kindeswohls
  • In Kooperation mit der/dem Sozialarbeiter*in gestalten Sie die Beziehung zu Eltern und Familie der Kinder und klären die weitere Lebensperspektive für die Kinder.
  • Sie schaffen einen ritualisierten und wiederkehrenden Tagesablauf für die Kinder, um ihnen Sicherheit und Geborgenheit zu geben.
  • Im Rahmen der pädagogischen Arbeit erfassen Sie den Entwicklungsstand der Kinder und leiten hieraus Unterstützungsangebote für die Kinder ab.

Wir bieten Ihnen

  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach Tarifvertrag EKBO
  • betriebliche Zusatzrente
  • vielfältiges Fortbildungsprogramm, sehr gute Fachanleitung und externe Supervision
  • langfristiges und stabiles Arbeitsverhältnis
  • wertschätzendes und achtsames Miteinander sowie Kolleg*innen mit Engagement und Humor
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV
  • Wohngruppe in kleinem Haus mit Garten

Was Sie mitbringen

  • Sie bringen einen Abschluss als Erzieher*in mit.
  • Sie haben Berufserfahrung in der Arbeit mit Kleinkindern und deren Familien sowie in der stationären Jugend- und Familienhilfe.
  • Sie haben Freude an der Arbeit in einem multiprofessionellen Team.
  • Sie sind kommunitkativ, humorvoll und krisenfest.
  • Sie bringen eine wertschätzende und zugewandte Haltung gegenüber den Herkunftsfamilien und Kindern mit.
  • Sie überzeugen durch Belastbarkeit und die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten.
  • Sie reagieren souverän und flexibel in unvorhersehbaren und konflikthaften Situationen.

Kontakt und Bewerbung

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Stichwort: Kleinkindgruppe Tegel
Margit Roßner
Sonnenallee 47
12045 Berlin
Tel.: 030/677729114

Bewerbungen per E-Mail bitte mit maximal 5 MB einsenden.

m.rossner@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung.