Sie befinden sich:

Personalsachbearbeiter*in (m/w/d)

für das Diakoniewerk Simeon in Neukölln | 75 % Stellenanteil | zum nächstmöglichen Zeitpunkt | unbefristet
Vollzeit/Teilzeit | Organisation & Verwaltung

Sie haben Freude an der Arbeit für Menschen? Sie kümmern sich um die personalrechtlichen Angelegenheiten der Lohn- und Gehaltsabrechnung und sind mit Freude dabei? Dann passen Sie zu uns! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Sie bearbeiten selbstständig, eigenverantwortlich und termingerecht die monatlichen Lohn- und Gehaltsabrechnungen nach den steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Vorschriften.
  • Sie erstellen Arbeitsverträge, Vertragsergänzungen und Bescheinigungen.
  • Sie sind Ansprechpartner* für Vorgesetzte und Mitarbeitende in allen relevanten Personalfragen.
  • Sie pflegen die Stammdaten und führen die (digitalen) Personalakten.
  • Sie überwachen Termine und kommunizieren intern sowie und extern.
  • Sie erstellen Personalstatistiken und leisten Zuarbeit in andere Bereiche wie z.B. die Finanzbuchhaltung.
  • Sie führen eine Krankenstatistik und schreiben diese kontinuierlich fort.
  • Sie nehmen Eingruppierungen und Einstufungen entsprechend des geltenden Tarifrechts vor und arbeiten aktuelle tarfilichen Neuerungen ein.

Wir bieten Ihnen

  • 75 % Stellenanteil
  • Bezahlung nach Tarif TV EKBO
  • betriebliche Zusatzrente
  • 30 Tage Urlaub sowie 24. und 31.12. als freie Arbeitstage
  • Kinderzuschlag und Kinder-frei-Tage
  • Gleitarbeitszeit sowie 1x wöchentlich die Option auf mobiles Arbeiten
  • wir unterstützen Sie bei Fort- und Weiterbildung
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV mit U und S Bahn

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • gerne mit Fachkenntnissen im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung und im Arbeitsrecht
  • Serviceorientierung und freundliches Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Diskretion und diplomatisches Geschick
  • Kirche und Diakonie sind für Sie kein Neuland
  • routinierter und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • idealerweise erste Erfahrungen mit KIDICAP oder Personal Office
  • Freude an der Arbeit im Team

Gern zeigen wir Ihnen im Anschluss an Ihr Bewerbungsgespräch bei einem unverbindlichen Besuch unseren Arbeitsalltag und beantworten Ihre Fragen.

Kontakt und Bewerbung

Diakoniewerk Simeon gGmbH

Personalabteilung
Ramona Röhricht
Rübelandstraße 9
12053 Berlin
Tel.: 030/68904170

Bewerbungen per E-Mail bitte mit maximal 5 MB einsenden an:
roehricht@noSpamkva-berlin-sued.de

Druckversion der Stellenausschreibung