Sie befinden sich:

Sozialarbeiter*in/ Sozialpädagog*in

für die Beratungstelle Frag Frank in Neukölln | 75 % Stellenumfang | zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit/Teilzeit | Wohnungslosenhilfe & Schuldnerberatung

Beraten, Begleiten und Unterstützen zählt zu Ihren Stärken. Zudem haben Sie Lust, auch mal unkonventionell, Probleme zu lösen? Dann hätten wir was für Sie.  #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Sie beraten Menschen in unsicheren Lebenslagen, wie etwa Wohnungsnotfälle, Wohnungslosigkeit, Obdachlosigkeit, mit Schulden oder Suchtproblematiken.
  • Sie arbeiten dialogisch mit Menschen an konkreten und/oder perspektivischen Zielen um eine schwierige Lebenssituation zu überwinden und langfristig zu stabilisieren.
  • Sie unterstützen dabei ein Mietverhältnis zu sichern oder eine neue Wohnung zu finden.
  • Sie unterstützen bei der Sichtung  liegengebliebener Briefe, Schreiben vom Amt oder helfen bei Anträgen.
  • Sie begleiten Termine im Jobcenter, beim Bezirksamt, bei Wohnungsbesichtigungen oder bei Fachärzt*innen.
  • Sie führen Entlastungsgespräche, geben Anstöße zur Reflektion, Motivation und stärken Adressat*innen
  • Sie haben Lust auf fachlichen Austausch und Vernetzung mit anderen Trägern und Fachbereichen (Arbeitskreise, Schuldnerberatungen oder Suchthilfen)
  • Sie diskutieren in einem professionellen Team komplexe Einzelfälle und Problemlagen und gestalten gemeinsam personenzentrierte und bedarfsorientierte Lösungsansätze

Wir bieten Ihnen

  • Viel Raum für Gestaltungsmöglichkeiten und autonomes Arbeiten
  • Eine flexible Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Ein erfahrenes Team, kollegiale Unterstützung und Beratung sowie interne-/ externe Fortbildungsmöglichkeiten und monatliche Supervision
  • Eine umfangreiche Einarbeitung im Team
  • Sehr gute Fachanleitung sowie ein wertschätzendes und achtsames Team
  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV EKBO)

Gern zeigen wir Ihnen bei einem unverbindlichen Besuch unseren Arbeitsalltag und beantworten Ihre Fragen!

Was Sie mitbringen

  • Sie bringen Lust auf eigenständiges Arbeiten, Netzwerk-/Gremienarbeit, wechselnde Aufgabenstellungen und Arbeit im Team mit.
  • Abgrenzungsfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit sowie Humor, Geduld, Reflexionsfähigkeit, Verständnis, Kreativität und Neugier zeichnen Sie aus.
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik.
  • Sie bringen Kenntnisse oder ein ausgeprägtes Interesse des Leistungsspektrums der Wohnungsnotfallhilfe („67iger Bereich“) mit.
  • Außerdem haben Sie bereits Erfahrung in der Arbeit mit wohnungslosen Menschen, mit Menschen in multiplen Problemlagen und Menschen mit Sucht- und/oder psychischen Erkrankungen

Kontakt und Bewerbung

Diakonie Eingliederungshilfe Simeon gGmbH

Wohnungslosenhilfe - Frag Frank
Yvonne Ludwig
Christoph-Ruden-Str. 9
12349 Berlin
Tel.: 030/224459313

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) an:
wsw@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung