Sie befinden sich:

Sozialpädagog*in (m/w/d)

Gruppenleitung für eine Krisen- & Clearinggruppe in Treptow-Köpenick | 100 % Stelle | unbefristet
Vollzeit/Teilzeit | Kinder, Jugendliche & Familien

Sie beherrschen die Quadratur des Kreises? Sie sind: nervenstark, humorvoll, einfühlsam, kreativ, organisiert, engagiert, belastbar, authentisch…?! Ein Team voller Superhelden und Kinder mit viel Power wartet auf Ihren Einsatz! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • In der Krisen- & Clearinggruppe werden insgesamt acht Kinder im Alter von 4 bis 8 Jahren von einem multiproffesionellen Team betreut.
  • Im Rahmen der pädagogischen Arbeit erfassen Sie in Zusammenarbeit mit dem Erzieherteam den Entwicklungsstand der Kinder und leiten hieraus Unterstützungsangebote für die Kinder ab.
  • Sie gestalten die Beziehung zu Eltern und Familie der Kinder und klären die weitere Lebensperspektive für die Kinder im Rahmen von Clearingprozessen ab.
  • Sie kooperieren mit Jugendämtern, Kinderärzten, SPZ, Kitas oder anderen externen Fachkräften.
  • Sie unterstützen das Team aktiv in seiner Weiterentwicklung und verantworten die Dienstplangestaltung.
  • Sie sichern die Qualität der pädagogischen Prozesse.
  • Fachlich werden Sie durch die zuständige Bereichsleitung und externe Supervision begleitet.

Wir bieten Ihnen

  • 100% Stelle
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach Tarifvertrag EKBO
  • betriebliche Zusatzrente
  • vielfältiges Fortbildungsprogramm, sehr gute Fachanleitung und externe Supervision
  • langfristiges und stabiles Arbeitsverhältnis
  • wertschätzendes und achtsames Miteinander sowie Kolleg*innen mit Engagement und Humor
  • sehr gute Anbindung an den ÖPNV
  • Wohngruppe mit großem Gemeinschaftsgarten

Was Sie mitbringen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Sie haben Berufserfahrung in der Arbeit mit Kleinkindern und deren Familien in der stationären Jugend- und  Familienhilfe.
  • Optimaler Weise bringen Sie Leitungserfahrung mit.
  • Sie sind kommunitkativ, humorvoll und krisenfest.
  • Sie bringen eine wertschätzende und zugewandte Haltung gegenüber den Herkunftsfamilien und Kindern mit.
  • Sie reagieren souverän und flexibel in unvorhersehbaren und konflikthaften Situationen.

Kontakt und Bewerbung

Diakonie Jugend- und Familienhilfe Simeon gGmbH

Stichwort: Gruppenleitung Kleinkind Treptow-Köpenick
Margit Roßner
Sonnenallee 47 ▪ 12045 Berlin
Tel.:030/677729114

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) an:

m.rossner@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung