Sie befinden sich:

Soziapädagog*in (m/w/d)

für Erziehungs- und Familienberatungsstelle (EFB) in Königs Wusterhausen | mit 30 Wochenstunden | zum 1. März 2020
Vollzeit/Teilzeit | Kinder, Jugendliche & Familien

Sie arbeiten gerne mit Kindern und Familien und sind empathisch und kreativ? Die beraterische Unterstützung von Familien macht Ihnen genauso Freude wie die Bearbeitung von Fragen zu Familie, Konflikten und Erziehung? Dann bewerben Sie sich bei uns! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Neben Ihrer hauptsächlich beraterischen Tätigkeit zu den Themen Erziehung, Entwicklung, Auffälligkeiten, Trennung, Scheidung und Personensorge sind Sie für das Angebot der Aufsuchenden Familientherapie mitverantwortlich.
  • Des Weiteren werden Sie in intererssanten Gruppenangeboten mitiwrken und Elternabende in Schulen und Kitas mit vorbreiten und durchführen.
  • Sie werden Netzwerkarbeit leisten und haben die Möglichkeitn passende Präventionsangebote mitzugestalten oder auch zu erarbeiten.

Wir bieten Ihnen

  • Stelle in Teilzeit mit 30 Wochenstunden
  • Vergütung nach TV EKBO
  • multiprofessionelles Team
  • fortlaufende Supervision und Intervision
  • regelmäßige Fortbildungahlung nach Tarifvertrag EKBO
  • betriebliche Zusatzrente

Was Sie mitbringen

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik und eine psychotherapeutische Zusatzqualifikation (zumindest begonnen) mit.
  • Ihre Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Hilfesystemen und zur Gremienarbeit ist grundsätzlich vorhanden.
  • Sie wissen wo Ihre Grenzen liegen und sind trotzdem belastbar und flexibel.

Kontakt und Bewerbung

Diakonisches Werk Lübben gGmbH

Erziehungs- und Familienberatung
Dr. Samuel F. Sieber
Erich-Kästner-Straße 1
15711 Königs Wusterhausen
Tel.: 03375/21150

Bewerbungen per E-mail (max. 5 MB) bitte einsenden an:
s.sieber@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung.