Sie befinden sich:

Controller*in (m/w/d)

für das Diakoniewerk Simeon in Neukölln | mit 100 % Stellenumfang | zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Vollzeit/Teilzeit | Organisation & Verwaltung

Die Diakoniewerk Simeon gGmbH ist eine Organisation des evangelischen Kirchenkreises Neukölln und eingebunden in die Kirchenkreise Tempelhof-Schöneberg, Lichtenberg-Oberspree. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Controllingabteilung eine*n Controller*in in Vollzeit! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Zu Ihren Aufgaben zählen die Erstellung und Darstellung von Statistiken, Kostenanalysen, Prognosen/ Hochrechnungen und Auswertungen als Arbeits- u. Steuerungsgrundlage (Aufzeigen von Handlungsempfehlungen).
  • Auch die Aufbereitung und Abstimmung des Zahlenwerkes liegen bei Ihnen.
  • Außerdem fallen die Beratung von Leistungsorganen zur Unterstützung einer wirtschaftlichen Unternehmens- und Betriebsführung in Ihren Bereich sowie die Entwicklung von Arbeitshilfen und die Weiterentwicklung von Konzepten.
  • Das Vorbereiten, Erstellen und Führen von Entgeltverhandlungen ist ebenfalls Teil Ihres Aufgabengebietes.
  • Sie übernehmen die Kalkulation von Finanz- und Sachmitteln unter Berücksichtigung der intern und extern vorgegebenen Rahmenbedingungen und den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit.
  • Außerdem zählen die Rechnungslegung sowie Kontrolle und Freigabe von Rechnungen zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Die Kontrolle der Verrechnungskostenstellen mit entsprechender Rechnungslegung zw. Mutter- und Tochtergesellschaften sowie Budgetberechnungen und Überprüfung der Wirtschaftlichkeit sind Teil Ihrer Aufgaben.

Wir bieten Ihnen

  • aufgeschlossenes Team mit flachen Hierarchien
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit aller Abteilungen
  • gründliche Einarbeitung in Ihr neues Arbeitsumfeld und immer ein offenes Ohr für Fragen oder Anregungen
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • verschiedenste Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung mit allen sozialen Leistungen des Tarifvertrages der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg (TVEKBO)
  • Kinderzuschuss, betriebliche Altersversorgung, jährliche Sonderzahlung und viele weitere Vorteile

Was Sie mitbringen

  • Sie verfügen über ein betriebswirtschaftliches Hochschulstudium mit Vertiefung im Bereich Controlling bzw. eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Vertiefung im Bereich Controlling.
  • Sie bringen mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Controlling-Bereich mit.
  • Zahlenaffinität sowie unternehmerisches und strategisches Denken und Planen zeichnet Sie aus.
  • Zudem bringen Sie Verhandlungskompetenz und Durchsetzungsvermögen, analytisches Denken und konzeptionelle Stärke sowie ein stark ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein mit.
  • Sie treten dienstleistungsorientiert auf, haben Freude an der Arbeit im Team und zeichnen sich durch Kommunikationsstärke und Präsentationsfähigkeit aus.
  • Zudem besitzen Sie gute PC-Anwenderkenntnisse in MS Office sowie sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Sollten Sie sich und Ihre Fähigkeiten in dem beschriebenen Aufgabenprofil wiedererkennen und Interesse an einer neuen Herausforderung in einem entspannten, familienfreundlichen und vielfältigen Umfeld haben, so kontaktieren Sie uns!

Kontakt und Bewerbung

Diakoniewerk Simeon gGmbH

Andrea Schlensog
Rübelandstraße 9
12053 Berlin
Tel: 030/68904-195

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) bitte einsenden an:
bewerbungen@noSpamkva-berlin-sued.de

Druckversion der Stellenausschreibung.

 

Zurück