Sie befinden sich:

Erzieher*in für Tagesgruppe Mariendorf

Berlin Tempelhof-Schöneberg | mit 75 % Stellenumfang | sofort
Vollzeit/Teilzeit | Kinder, Jugendliche & Familien

Besondere Gruppen brauchen besondere Menschen! Sie sind auf Zack, suchen eine Herausforderung und lieben es, schwierige Situationen zu meistern und mit schönen Momenten belohnt zu werden?! Dann haben wir das Richtige für Sie! #werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Die Tagesgruppe richtet sich an Grundschüler*innen im Alter von 6 bis 12 Jahren, welche einen besonderen pädagogischen Bedarf an Unterstützung benötigen.
  • Die Grundschüler*innen werden im emotional-sozialen Bereich, im Lern- und Leistungsbereich sowie in der Freizeitgestaltung gefördert und unterstützt.
  • Die Zusammenarbeit mit der Schule und der Familie des Kindes ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit.
  • Gemeinsam mit einem Team aus pädagogischen und therapeutischen Fachkräften strukturieren Sie den Alltag der Kinder und fördern ihre Gruppenfähigkeit.
  • Zu Ihren täglichen Aufgaben gehören sowohl die Begleitung der Mahlzeiten als auch die gemeinsame Hausaufgabenerledigung sowie die Freizeitgestaltung mit den Kindern.
  • Die Betreuung der Kinder erfolgt in der Schulzeit überwiegend in den Nachmittagsstunden in der Zeit von 12 bis 17 Uhr.
  • Die Tagesgruppe ist ganzjährig geöffnet und bietet eine Feriengestaltung an mit geänderten Betreuungszeiten.

Wir bieten Ihnen

  • Wir bieten Ihnen einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz
  • Je nach berufl. Erfahrung erhalten Sie ein Einstiegsgehalt von ca. 2.450 € bis 2720,- € nach Tarif AVR DWBO
  • Wir zahlen einen Kinderzuschlag pro Kind im Monat.
  • Betriebliche Zusatzrente durch den Arbeitgeber
  • Ein 13. Monatsgehalt/Weihnachts- und Urlaubsgeld wird anteilig im Juni und November ausgezahlt
  • Fachliche Weiterentwicklung durch Supervision, externe und interne Fortbildungen z. B. Traumapädagogik, FASD und Stressbewältigung
  • Intensive Begleitung beim Einstieg durch Mentoring, Schulungen, Anleitung und allmähliche Verantwortungsübernahme
  • Ein herzliches, humorvolles und solidarisches Miteinander durch gelebte Unternehmenskultur, Teamtage, Betriebsausflug und Weihnachtsfeier

Was Sie mitbringen

  • Sie bringen einen Abschluss als Staatlich anerkannte*r Erzieher*in, Kindheitspädagog*in oder Jugend- und Heimerzieher*in mit.
  • Wir freuen uns über Berufserfahrung mit der Zielgruppe, aber auch Berufseinsteiger*innen ermöglichen wir einen gelungenen Start bei uns
  • Ihre Haltung gegenüber den Kindern und ihren Angehörigen ist stets zugewandt und wertschätzend
  • Der Alltag mit den Grundschüler*innen  kann herausfordernd sein, aber auch in diesen Situationen behalten Sie einen kühlen Kopf und lassen sich nicht aus der Ruhe bringen

Wir lieben Vielfalt! Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen unabhängig von Religion, Familienstand, Geschlecht, sozialer, ethnischer und nationaler Herkunft, Alter, Einschränkung und sexueller Orientierung. Für uns zählt nur Ihre Motivation und individuelle Erfahrung!

Kontakt und Bewerbung

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Maja Eichendorf
Heidelberger Straße 47
12435 Berlin
Tel.: 030677729123

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) bitte senden an:
bewerbung-djs@diakoniewerk-simeon.de