Sie befinden sich:

Erzieher*in (m/w/d)

für Kinder- und Jugendwohngruppe in Reinickendorf | 100 % | zum nächstmöglichen Zeiptunkt
Vollzeit/Teilzeit | Kinder, Jugendliche & Familien

Wir sind eine große bunte Mannschaft und brauchen Verstärkung. Partyzone und Partizipation sind für Sie unterschiedliche Dinge? Bei Traumapädagogik denken Sie nicht an Urlaubstraumziele? Für ein sexualpädagogisches Konzept gibt es für Sie nur EINE Lesweise? Dann kommen Sie als Erzieher*in zu uns!
#werdesimeon

Aufgabengebiete

  • Sie bringen die Bereitschaft zu 24-Stunden-Diensten mit.
  • Sie arbeiten mit vier Kolleg*innen binnendifferenziert und mit intensiver Betreuungsdichte.
  • Sie ermöglichen eine alters- und entwicklungsgemäße Förderung der neun jungen Menschen hin zur Selbstständigkeit.
  • Sie fördern die sinnvolle Freizeitbeschäftigung, Entwicklung von Interessen insbesondere im kreativen, musischen und sportlichen Bereich.
  • Sie arbeiten mit den Eltern an der Aufrechterhaltung und Neugestaltung der Beziehung zu ihren Kindern.
  • Sie wissen wie Sie den jungen Menschen lebenspraktische Fertigkeiten und Fähigkeiten vermitteln.
  • Sie bringen die Bereitschaft zur Durchführung von Gruppenreisen mit.
  • Sie ermöglichen den jungen Menschen eine aktive Beteiligung und Mitgestaltung am Gruppenalltag.
  • Sie kooperieren mit Jugendämtern, Schulen, Ärzten und anderen Fachkräften.

Wir bieten Ihnen

  • Vollzeitstelle (39,4 Wochenstunden) und einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach Tarifvertrag EKBO sowie eine betriebliche Zusatzrente
  • strukturierte und individuelle Einarbeitung und sehr gute Fachanleitung
  • externe Supervision sowie Fortbildungsangebote
  • sehr gute Verkehrsanbindung an den ÖPNV
  • langfristiges und stabiles Arbeitsverhältnis
  • wertschätzendes und achtsames Miteinander sowie Kolleg*innen mit Engagement und Humor

Was Sie mitbringen

  • Sie bringen einen Abschluss als Erzieher*in oder einen vergleichbaren Abschluss mit.
  • Sie fühlen sich in der Teamarbeit genauso wohl wie beim selbstständigen Arbeiten.
  • Sie haben eine zugewandte Haltung gegenüber den Jugendlichen.
  • Sie haben Spaß an aktiver Freizeitgestaltung.
  • Sie überzeugen durch Belastbarkeit und Flexibilität.
  • Sie sind herzlich und begeisterungsfähig.
  • Sie verfügen über MS-Office-Kenntnisse.

Kontakt und Bewerbung

Diakonie Jugend- & Familienhilfe Simeon gGmbH

Margit Roßner
Sonnenallee 47
12045 Berlin
Tel.: 030/677729114

Bewerbungen per E-Mail (max. 5 MB) bitte unter dem Stichwort "Erzieher*in Reinickendorf" einsenden an:

m.rossner@noSpamdiakoniewerk-simeon.de

Druckversion der Stellenausschreibung.